3 Comments

  1. Bill says:

    Daniella is truly awesome!

  2. stephan kocher says:

    So viel Wunderbares wollt ich für Frauen machen
    sei es vor der Geburt, nach der Geburt
    sei es Gesundheits-Stabilisierung auf liebevolle Art
    Sei es Lerne von Leuten im Spital über das eigene Leben
    Vorteile haben durch Anhören klassischer Musik,
    da dort in musikalischer Sprache Wertvolles über das Leben gesagt wird.
    Bei den seriös gekleideten hatte ich keinen Erfolg, denn die wissen immer alles besser,
    oder war ich währen 30 Jahren Forschung gefunden haben wissen die schon längst.

    Und ich möchte dass die leicht Gekleidete gefördert wird. Viele von ihnen sind Hochsensible UNVERSTANDENE, JA AUSGESTOSSENE

    Kürzlich sah ich eine “Schöne” wunderbares Haar geschminkt, do echt traurig. Mein herz weinte mit. Nun hat die Gute alles daran gesetzt Mann zu gefallen, und gefällt trotzdem nicht. Soll man sie rügen? Nein man soll die Umgebung rügen, die sie nicht aufgenommen hat.Vielleicht hat sie Mitgefühjl für Leute in fernen Ländern und leidet mit. Und ich habe mich damit auseinadergesetzt wie man Lüsternheit ind Gesundheitsförerung umwandeln kann. WELCHER MANN WILL DAS NCIHT?. Das könnten Dirnen machen und die Lüsternheit würde in Dankbarkeit umgewandelt etc etc

    WNN DU WEIST, KOMM ICH WEINE MIT DIR. es muss nicht immer sex sein, wie das in filmen eingeimpft wird. Deine Tränen sind nicht weniger Wert als Sex

  3. stephan kocher says:

    maybe sometimes you think you do wrong in exposing like this.
    No proble, take it on me
    If you think by religios reasonning, you will be punished.
    I take it on me, just hearfully must the meeting be, not nonymous.
    Teh such thing will just burn out like durst n a candles flame

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *